Samstag, 7. Dezember 2019

Verschlampt nicht Eure Geschichte

img


 

Die Anti-AKW Bewegung von Wyhl bis heute

Auf reges Interesse stieß ein Filmabend mit Podiumsdiskussion und musikalischer Umrahmung über die Geschchte der Anti-AKW-Bewegung am Kaiserstuhl. Im vollbesetzten Café Velo hatten sich über 100 Besucher eingefunden, um anlässlich einer nunmehr 40jährigen Geschichte auf die Anfänge der Bürgerinitiativen und AKW-Bewegung am Kaiserstuhl zurückzublicken. Zur Veranstaltung eingeladen haten der fesa e.V., der BUND-Regionalverband SüdlicherOberrhein, die Anti-Atomgruppe Freiburg und ECOtrinovae.V. ...
Weitere Informationen

Eintrag vom: 04.03.2011