Mittwoch, 20. November 2019

Hesse und Hirsau

Exkursion in den Nordschwarzwald nach Calw und Hirsau

Auf den Spuren von Hermann Hesse führt die Tagesexkursion der Katholischen Akademie Freiburg am Samstag, 28. September in den Nordschwarzwald nach Calw und Hirsau. Der Dichter und Nobelpreisträger Hermann Hesse verbrachte seine Kinder- und Jugendzeit in der Stadt Calw. Die Exkursion startet mit einer Erkundungstour durch Calw und dem Besuch im Hesse-Museum. Der Nachmittag gilt dem über 1000 Jahre alten Reformkloster Hirsau, das das heutige Europa geistig, architektonisch und kulturell geprägt hat.

Die Exkursion in Zusammenarbeit mit dem Referat Kunst, Kultur und Kirche des Erzbischöflichen Ordinariats Freiburg beginnt um 7.30 Uhr und endet um 20 Uhr. Die Kosten betragen 60,00 €, ermäßigt 35,00 €. Anmeldung bis zum 10. September 2019 über www.katholische-akademie-freiburg.de , mail@katholische-akademie-freiburg.de oder unter 0761-31918-0.
Weitere Informationen

Eintrag vom: 02.09.2019